Imu Pro Bluttest

Imu Pro Bluttest

Spezifische Blutanalysen

Der ImuPro-Bluttest ist ein komplementärmedizinisches Diagnose- und Therapiekonzept bei bestimmten chronisch entzündlichen Erkrankungen und besteht aus diesen beiden Komponenten:

1. Bluttest auf erhöhte spezifische Antikörper im Blut.

2. Anschließende individuelle Ernährungsumstellungsempfehlungen auf Basis des Ergebnisses des Bluttests.

Wie wird der ImuPro-Test durchgeführt?

Zunächsst starte ich mit einem Beratungsgespräch um sicherzustellen, dass dieser Test der richtige für Sie ist. Wenn dies der Fall ist werden ich Ihnen Blut abnehmen. Ihr Blut wird zum CTL Labor geschickt. Dort wird Ihr Blut analysiert und aus den Laborwerten ein leicht verständlicher und ausführlicher Befund erstellt. Diesen besprechen wir und legen Beahndlungsschwerpunkte fest.

Wann ist der ImuPro-Test der richtige Weg?

Wenn sie seit längerem unter Magen-Darm-Problemen leiden, oft Kopfschmerzen haben und sich ständig erschöpft fühlen, schon einiges unternommen haben, um die Beschwerden in den Griff zu bekommen, aber die Maßnahmen, die Sie bisher bei Ihrem Therapeuten durchgeführt haben, nicht die erhoffte Besserung brachten.

Ursache Ihrer Beschwerden könnte eine Nahrungsmittelunverträglichkeit oder eine chronisch entzündliche Erkrankung sein.